Kollektion H/W

KOLLEKTION HERBST/WINTER 2015/2016

BERWIN UND WOLFF

Trachtig angehaucht und schön auch im Alltag oder außerhalb Bayerischer Landesgrenzen: BERWIN & WOLFF verstärkt zum Herbst/Winter 2015/16 das Angebot von Röcken mit passenden (Stretch)-Miedern, Gilets, Bustiers oder Jacken noch einmal. Sanft glänzende Jacquards, Samt-Ausbrenner, Loden und fließende Wollstoffe oder Woll-Jaquards kommen dafür zum Einsatz. Neu sind leicht ausgestellte kurze Röcke (58cm). Godets und klassische Faltenröcke sind ein Muss. Schöne winterliche Farben bestechen.

Bei den Dirndl ist der Schalkragen weiterhin der Hit, auch ein hochgeschlossenes Stehkragen-Dirndl im Retro-Look oder winterliche Dirndl mit 7/8-Ärmel findet man. Es gibt viele schwingende Bahnenröcke, teilweise Schößchen, oft blitzen angenähte Ajouré- oder Spitzen-Unterröcke vor.

Die Strickkollektion SABRINA PREXL orientiert sich farblich und in den stilistischen Details deutlich an Berwin & Wolff. Es finden sich passende Dirndlröcken, Blazer und Jacken. Außerdem Dreiecks-Tücher und Ponchos oder Westen. Daneben Winter-Walk in vielen Farben, Längen und Formen.

Auf die Kollektion abgestimmt die Dirndlblusen und Blusen von HESS FRACKMANN.

APPLE OF MY EYE

Für den Abend und besondere Anlässe kommt APPLE OF MY EYE ins Spiel. Festlich und extravagant, hochwertige, ausgesuchte Stoffe – die Kollektion zeigt nicht nur besondere Dirndl, sondern auch einzelne Röcke, Mieder mit Schößchen und Bustiers. Seidige Bordüren- oder Ornament-Jaquards, samtige Ausbrenner oder strukturierte Wollstoffe fallen auf. Miniatur-Blumensträuße und Rosen zählen zu den Highlights. Daneben Leinen und Samt. Unter den Röcken blitzt Tüll- und Häkelspitze oder Ajouré hervor. Breite Rosen-Bordüren und Wollborten am Rocksaum, häufen umhäkelte Stoffkanten, schmale Samtbänder oder Spitzenbordüren verraten viel Liebe zum Detail. Große plakative Haken mit Glitzersteinen für die geschnürten Mieder. Neben klassischem Schwarz in uni oder als Kombination mit Grau, Rot oder Rosé fallen Grün-Variationen mit Purpur, Rot, dunklem Lila, Bleu und Rosa auf. Daneben zarte Pastell-Töne und Nude-Nuancen.